×
Biene Friebel

+++ Aufruf zur Mitarbeit +++ Ihre Meinung ist gefragt ++ weiter unter Mitglieder +++

Slider

Unsere Anlage

eine grüne Lunge im Dresdner Süden

Lage

Der KGV Friebelstraße e.V. hat seine Anlage im Süden von Dresden (Leubnitz-Neuostra).
Erreichbar über Gostritzer Str./Wilhelm-Busch-Str. und weiter über die Spitzwegstr. Einen Zugang zur namensgleichen Friebelstr. gibt es leider nicht.

Zum Zentrum ist es nicht weit und trotzdem spürt man nichts vom Verkehrslärm und der Hektik der Stadt. Gepflegt begrünte, breite, kinderfreundliche Wege und typische Kleingärten prägen das Bild der Anlage.

+++ unser Plus +++ Ruhe u. Familienfreundlichkeit Kinder u. Besucher willkommen 🙂 +++

Die Kleingartenanlage ist von 1. April bis 1. November (Gartensaison) als Bestandteil des öffentlichen Grüns, von 08:00 bis 20:00 Uhr geöffnet.

Die Größe der Kleingartenanlage umfasst ca. 3.8170 m² mit 94 Kleingärten. Die Größe eines Gartens beträgt etwa 350 m². Alle Kleingärten haben eine Gartenlaube und sind mit Strom- und Wasseranschluss ausgestattet.


Verbindungsauskunft

Wir sind mit öffentlichen Verkehrsmitteln sehr gut zu erreichen. Haltestelle Wilhelm-Busch-Str.

Die DVB-Verbindungsauskunft wird in einem neuen Tab angezeigt.


Vereinsleben

Alle zwei bis drei Jahre gibt es ein Vereinsfest. Wir haben einen Imker als Pächter und organisieren jährlich eine Pflanzenbörse.

Eine ordentliche, gepflegte Kleingartenanlage, die Gefallen bei Besuchern und den eigenen
Mitgliedern findet, bedarf natürlich einer regelmäßigen Pflege und Unterhaltung.

Deshalb leisten unsere Mitglieder Arbeitsstunden zur Erhaltung und Pflege der Vereinsanlage.

Gesang und Liebe in schönem Verein, Sie erhalten dem Leben den Jugendschein.

Friedrich Schiller